Gotha feiert 600 Jahre GOTHARDUSFEST

Gothas beliebtes Stadtfest wurde 1422 zum ersten Mal gefeiert und dieses ganz besondere
Jubiläum wollen wir gebührend begehen. Einmalig und pandemiebedingt wird das
Gothardusfest in diesem Jahr vom ersten Maiwochenende in den Herbst verlegt und findet
vom 22. bis 25. September 2022 statt. Die Vorbereitungen laufen und die Vorfreude der
Gothardusfest-Fans und Neulinge steigt.
Zu finden ist das Gothardusfest in diesem Jahr auf dem Oberen Hauptmarkt mit dem
Gothardusmarkt sowie im Brühl mit dem historischen Markt. Das unübersehbare Riesenrad
an der Lindenauallee, der Lichterlauf sowie das musikalische und das Höhenfeuerwerk dürfen
natürlich auch nicht fehlen. Das Gothardusfest verbindet Gotha wie so oft mit seiner
weitreichenden Geschichte. Deshalb wird der diesjährige Festumzug das Motto „100 Jahre
Landkreis Gotha“ führen. Vom 22. bis 25. September 2022 verwandelt sich die Stadt in ein
farbenprächtiges Meer aus buntem Markttreiben, zahlreichen Konzerten und einem
vielfältigen Programm.
Informationen zum Programm folgen in den nächsten Wochen. Die Webseite
www.gothardusfest.de  wird stetig auf dem Laufenden gehalten.
Zeitgleich zum Gothardusfest wird in der Gothaer Innenstadt das 24. Internationales
Metallgestaltertreffen und der Handwerker- und Spezialitätenmarkt „Gotha glüht“ stattfinden.

Copyrights © 2022 Der Lindenhof. All Rights reserved.